Satsang

Körperorientiertes SATSANG

Gehört, angenommen und geliebt werden sind die drei Grundbedürfnisse unseres Lebens. Das SATSANG führt uns gleichzeitig auf unterschiedlichen Ebenen in unsere Mitte und damit zum Wesentlichen, zu uns selbst.

Körperorientiertes SATSANG  bezieht die Empfindungen unseres Körpers mit ein. Für uns kaum wahrnehmbar signalisiert er uns oft  wo es `drückt` oder weh tut. Der Verstand kann in den  Hintergrund treten und die Seelenreise / Selbsterforschung beginnt. Eine spannende Reise steht uns  bevor, eine Reise in unser oft unbewusstes Seelenleben.

Körper, Geist und Seele verschmelzen miteinander…. alles ist eins. Ruhe und Harmonie können sich entfalten.

Wer sind wir eigentlich wirklich? Diese Frage taucht oft auf.

Sat = Wahrheit, sang = Begegnung /    Uns in Wahrheit begegnen...ist der Weg zu uns selbst !

 

Ich verfolge während des Settings keinen festen Strukturabläufen, sondern arbeite intuitiv, so dass  ein Raum des gegenseitigen Vertrauens entstehen kann.

Es geht im Setting nicht darum dem zu folgen, was andere oder wir selbst von uns erwarten, sondern um das, was wir sind. Es gilt unsere eigene Essenz zu spüren.

 

Wie bei all den anderen Methoden möchte ich auch hier betonen, dass ich kein Arzt oder Heilpraktiker bin. Es geht darum  Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Ich stelle keine Diagnose oder nehme keine Behandlung im medizinischen Sinne vor.

Satsang kann sowohl in der Gruppe durchgeführt werden, als auch im Einzelsetting.

Nähere  Infos gerne über die Seite `Kontakt`….

©Gabriele Frey 2021

Made by Cyber-D-Sign